Over the top: Der Federtrend

Die Mode wird immer lauter, bunter und gewagter. Nicht selten wird dafür Inspiration aus der Tierwelt geholt. Der Federtrend in 2022!

Letztes Jahr hat der Animal Print unter anderem den Sommer erobert. Ob Zebra, Tiger, Leopard oder Schlange –  sie waren überall zu sehen. Manch einer trug sie in ihrer ursprünglichen Farbe, der andere bunt. Doch im Sommer 2022 gehen wir noch einen Schritt weiter. Dieses Jahr ist der Federtrend die Grundlage für unseren animalischen Look. Nicht nur adden sie eine gewisse Extravaganz, sondern sind in der richtigen Farbe, das gewisse Etwas an einem Kleidungsstück, welches dieses stylisch aussehen lässt. Wir haben 3 stylische Outfits für euch, die das perfekt visualisieren!

City Bird

Dieser Look schreit förmlich Influencer:in, der/die in einer Weltmetropole Bilder für Instagram macht. Das ist uns bewusst. Jedoch ist die Zeit der Limitierung der eigenen modischen Findung spätestens nach Corona vorbei. Wir lieben unsere Leggins und Jogger, aber nun wird es wieder Zeit, sich mehr zu wagen. Wieso nicht mit diesem blau-weißen Traum beginnen? 

Black Swan

Ein Besuch bei der Oper? Canle-Light Dinner mit einer geliebten Person? Oder doch eher die Beerdigung vom Ex? Was auch immer der Grund ist, mit diesem Outfit sticht man heraus. Das jedoch nicht aufgrund der Federn am Rock, sondern weil es einfach gut aussieht. Damit wird es wirklich schwer, nicht atemraubend auszusehen.

Paradisvogel

Dieses bunte Outfit ist das genau Gegenteil zum Black Swan. Mit lauten Pink- und Grüntönen strahlt der Look einen tropischen Vibe aus, der perfekt für lange Sommernächte ist. Das Wickelkleid schafft die perfekte Betonung für die Taille und harmonisiert zu den grünen Heels. Wahrscheinlich nicht für jeden etwas, aber dennoch ein exotischer Traum!